Seiten

Freitag, April 27

nur mal so zwischendurch..... ;)


Sand.....

.....zeit war gestern..und wie ihr seht, hab ich es genossen..bis mich meine Mama, die Nervensäge aufs Trampolin gesetzt hat... tststs.. ich wollte doch so gern noch weiter meinen Verdauungstrackt in die Gänge bekommen. Ich find Sand so richtig richtig richtig cool... und könnte stundenlang mit meinen Händen darin graben, den Sand durch die Finger laufen lassen usw......






Donnerstag, April 26

...und wieder mal ein Besuch...:)

...am Montag hat mich meine Mama ins Auto gepackt, um dann nach Bamberg zu fahren, und dort Nike mit Jerry abzuholen... Leider hat Mama die Dösbaddel vergessen Bilder zumachen...:) aber ein paar gibts trotzdem... Grund für den Besuch der Choasqueen mit ihrem Räuber war, dass wir Dienstags zu DS Sprechstunde vom Deutschen DS Infocenter wollten, Jerry und ich haben zufälligerweise gemeinsam einen Termin bekommen. Es hat total viel Spass gemacht, und wir haben auch wieder andere Eltern und Kinder kennengelernt, sogar noch ein kleiner Frischling von erst sechs Wochen war da... mei war der süß, ich hab Mama gezeigt, dass wir leise sein müssen und hab ganz ganz vorsichtig "Ei" gemacht....  Wir haben wieder super Infos und Tipps bekommen. Wir sind ja so froh, dass das Infocenter quasi bei uns ums Eck ist... wir können wirlich nur jeden empfehlen sich mal einen Termin dort zu holen! Jetzt aber genug gelabert... hier ein paar Bilder...






Puppen, Kuscheltiere und Co sind grad ganz hoch im Kurs bei mir, die werden gewiegt, besungen, gebusserlt, und ganz viel Ei gemacht.... und getröstet und manchmal auch durch die Gegend geworfen... die Therapeuten meinten, dass sei super, erstes Rollenspiel usw.. ich sag, quatsch das ist einfach nur weil ich die soooooo gern haben!


Sonntag, April 22

Leseratte.....

früh übt sich..:), sag ich mir! Da muss dann auch schon mal Elias Kinderlexikon herhalten... da stehen vielleicht interessante Dinge drin.. von Wikingern...










..und irgendwas von wegen gut hören... (das ich das kann, wissen wir ja).. Mama meint allerdings, das ich mir ab und an mehr Mühe geben könnte mit dem auf die Mama hören.. Ts, sag ich da nur zu.. wenn ich was nicht will, dann will ich das nicht.. und damit BASTA
...aahhhh interessant...


..wo finde ich denn bitte schon das "DA"


 ....und überhaupt, was ist das denn?

Montag, April 16

Ein Besuch...

...der schon so lang geplant war, hat endlich geklappt. Der Clan hat sich auf den Weg in das schöne Frankenland gemacht...und wir hier im Chaoshaus haben den Besuch heiß erwartet...;) ...und ich hab mich mit der Clanprinzessin Jolian auf Anhieb verstanden.. und wir haben gekuschelt was das Zeug hält..:) 
 


...Louisa hat sich ganz ganz schnell mit unserem Connor angefreundet...:) sie hätte ihn am liebsten in ihr Bett geholt..

...was sie dann allerdings nicht gemacht hat.. sondern den Kilian....:)



...und der Clanpapa hat mit Jolina auf dem Küchensofa gekuschelt.. 


..bis Jolina eingeschlafen ....


...für die Mamas gabs lecker Cocktails made by Chaosdaddy....


.... ja und dann, dann war was ganz spannendes.. wir haben unsere sieben Sachen gepackt und haben uns in Richtung Playmobil Funpark aufgemacht... und da gibts viel zu erleben und zu sehen und zu spielen.. wir mögen den Park einfach wahnsinnig gern.. haben ein super PreisLeistungsverhältins (sagt Mama) und überhaupt keine Fahrgeschäfte sondern nur Mitmachsachen... :) und tolle Kletterwälder und und und.. aber ich lass jetzt einfach mal Bilder sprechen...





huhu ist da jemand???


alles an Bord....sagt der Clanpapachef


und die große Clanprinzessin schwingt das Steuerrad

.. die Clanmama wird vom Boot verbannt...;)



..und weiter gings in Richtung Dinos... da hab ich glatt mal die Eier untersucht..


der Choaschef (wer ist das wohl?) auf dem Mayathron...


...und im Wasserfall...







...und weiter.... 





Darf ich vorstellen.. ihre königliche Hoheit.. die Clanprinzessin...


..und zum Wasserspielgelände...





...und zum Kühe melken...


...und Fotografen waren unterwegs....
.... und meine Mama hat im Vorfeld geheime Pläne geschmiedet... und den Clan mit den Herdentieren überrascht... die Clanmama hat ganz schön bedäppert geschaut...:)



...und im Schweinsgalopp gings weiter Richtung Wilder Westen..





Herdenjunge Alex macht Kletterübungen...:)

und hier hat die Mama dann mal das Knipseding an den Papa weitergereicht, damit sie ihren "Schatzzzzz" bergen konnte....







... und da hat dann der Akku die Mama verlassen... 

aber wir hatten wirklich ein paar wunderschöne Tage ... vorallem der Tag  im Funpark, da werden wir lange von zehren... Schön, dass es Euch alle gibt! Wer mehr Bilder sehen mag, kann gerne auf die anderen Blogs die verlinkt habe schauen...;)