Seiten

Mittwoch, November 28

das ist heute einen zweiten Post wert....

da ist die Mama ein wenig stolz, dass unser Weihnachtsfoto 2012 auf das Titelblatt der Zeitschrift "Mitteilungen" kommt... schaut doch mal schnell hier vorbei!


... jetzt gehts unter die Pukyfahrer....

zum Geburtstag hab ich so ein tolles Gerät bekommen, gecheckt, draufgestiegen, losgefahren.... 


nach links geschaut....


nach rechts geschaut...


...und los...


Mama, das macht ja draussen noch viel mehr Spass...






jetzt los weiter....


ahhh bergauf ist aber schwierig...  





Donnerstag, November 22

Pädaudiologie...

... da waren wir heute... fast drei Stunden... und Kilians und meine Ohren sind gecheckt worden und es wurd ein Sprachentwicklungstest gemacht... für DS bin ich recht weit mit meiner Sprache.. aber das hat meine Mama schon selbst gemerkt.. jeden Tag kommen grad neue Wörter hinzu, seit heute früh kann ich jetzt auch "Tschüss" sagen... zwar ist alles oft noch sehr verwaschen, wie Mama sagt, aber hey.. ich mach mich... und Mama weiß ja eh was ich will.. ;) Kilian hat da auch kleine Probleme, deshalb ist er ja auch in der Frühförderung und Ergo und Logo.. und überhaupt kriegt der auch alles was ich auch bekomme... uuuuuuuund genau deshalb ist meine Mama manchmal wirklich nicht mehr ganz normal... ist das bei Euren Mamas auch??? Also, die wollte mir doch heute wirklich erzählen, dass sie früher die Hamburger "WARM" gegessen hat, WARM... ehj solange ich auf der Welt bin, hab ich Mama noch nie nie nie nie was warmes Essen sehen... ich schwöre,  und heute war sie besonders ekelig.. heute hat sie dann ja aus Frust bei der amerikanischen Botschaft gehalten und für 25 Euro Burger und Nuggets und Pommes gekauft.... uns dann daheim mit einem: Los essen! An den Tisch gesetzt und selber erstmal das Auto ausgeräumt... und tausend andere Dinge gemacht... ich war mittlerweile schon wieder im Wohnzimmer und hab mir vorbildlich um meine Puppenbabys gekümmert (Maaaaaaaaaaaaaama schneid dir da mal ne Scheibe von ab) als sie sich dann mit nem kalten Burger geschätze 3 Stunden alt vor dem Lappy mit der Cola ohne Kohlensäure gesetzt hat... Echt die spinnt doch! ... und die will mir erzählen, dass sie sowas früher warm gegessen hat... jetzt aber mal ein paar Bilder vom Tag... 

im Wartezimmer......


....schon wieder im Wartezimmer...


Kilian auch im WArtezimmer


ach und ich auch noch mal im Wartezimmer....



frische Luft schnappen....



kleines wildes Träumchen auch fotografiert...


und Mama mal gezeigt wie man sich gescheit um Kinder kümmert.. ;)


mal wieder das laufen trainiert...


vorallem trainiere ich auch schon das WEGlaufen


schönen Start ins Wochenende wünsch ich Euch .. und vorallem den Mamas WARMES Essen!!!

Mittwoch, November 21

...... der perfekte (Chaos-)Haushalt...

(Mamasache) 

kennt ihr das? Morgens erst der Pflegedienst zur halbjährlichen Begutachtung da..... 
Sontje hat sich von ihrer besten Seite gezeigt.... naja... da hab ich mir gedacht.. dann kann ich doch gleich....


ne Runde backen... ein neues Lebkuchenrezept... mmmmhhh??? Vorsichtshalber erstmal nur die halbe Portion gemacht....


dann dazwischen versucht nen neues Headerfoto zu machen...


und damit ihr seht... es ist wirklich chaotisch.....


mich durch Hemden und Bügelwäsche gewuselt... nebenbei die Nähmaschine "repariert"





dann waren da noch die Lebkuchen.. leider wieder nicht das ultimative Rezept.. also weiter auf die Suche gehen.. schmecken tun sie.. allerdings hübsch ausschauen eher weniger.. und bei mir ißt das Auge ja immer mit....kennt ihr vielleicht so eins.. aber bitte so ein echtes ohne Mehl....!?




Montag, November 19

... der missbrauchte Blog...

(Mamasache)

Hallo, ihr Lieben!

Letzte Woche war ich bei der bezaubernden, wahnsinnig tollen Conny.. aber dieses Mal nicht zum Fotos machen.. sondern zum lernen! Als ich vor zweieinhalb Jahren angefangen hab diesen Blog zu schreiben, hätte ich nie gedacht, dass es mich irgendwann mal dazu bringt eine digitale Spiegelreflexkamera zu kaufen... aber so war es.. die ersten Bilder, die leider hier nicht mehr zu finden sind.. weil die leider irgendwann mal im großen Webnirwana verschwunden sind... und ich immer noch nicht dazu gekommen bin sie wieder hochzuladen... sind noch mit Antonias Taschenkamera gemacht worden... mmmhh.. irgendwann war mir dann da allerdings die Qualität zu grottig und ich hab mir eine recht teure Canon gekauft.. auch noch keine Digitale Spiegelreflex.. aber schon besser... das Ende vom Lied war, dass ich mit der Qualität immer noch nicht zufrieden war und ne DSLR mußte her.. okay.. jetzt hab ich mich seit März da so durchgewurschelt ohne irgendeine Ahnung was ich da jetzt mache, um einigermaßen gescheite Fotos zu bekommen... und weil ich einfach von Connys Arbeit soo begeistert bin hab ich gefragt, ob sie sich vorstellen kann mir eine kleine Nachhilfestunde zu geben, okay es waren dann fast drei.. aaaaber.. sie ist so eine tolle Mentorin, ich konnte soviel mitnehmen, jetzt heißt es, ich muss es umsetzten und weiter lernen... und jetzt meine Idee.. da ich nicht noch einen Blog pflegen will.. hab ich mir gedacht, ich mache hier eine Extrakategorie, Foto der Woche.. und ich werde versuchen die nächsten 52 Wochen jeweils mein persönliches Lieblingsbild zu posten.... ich bin auf Kritik gespannt und auch ob ich mich wohl verbessern kann. Also hier Nummer EINS: 



Freitag, November 9

zwei Jahre...

(Mamasache)

...bist du nun schon, meine Prinzessin! Wenn ich jetzt grad hier sitze und das nun schreibe, denk ich zurück, vor zwei Jahren um diese Zeit bin ich noch schnell mit dem Hund raus... und hab mich dann zum Scrubs schauen aufs Sofa gesetzt.. ich mußte die Folge unbedingt zu Ende schauen, das hält mir dein Papa heut noch vor ;) ...Du hast soviel Neues, soviel Gutes, soviel Liebe in unser Leben gebracht, du hast es geschafft, dass ich meine ganze Weltanschauung noch einmal überdacht habe. Du bist für so viele liebe Menschen in unserem Leben verantwortlich, ohne dich hätten wir diese nie nie kennengelernt. Du hast jetzt schon soviel bewegt! Ich frage mich immer wieder wie das ein so kleiner Mensch schafft! Du schaffst es! Du bist eine so starke Persönlichkeit, mit so so so viel Sonne und Liebe in dir... und du gibst sie jedem der sie haben mag, uneingeschränkt! Manchmal frage ich mich, wie ich ein Geschenk wie dich verdient haben?! Ich weiß nicht, was Gott sich dabei gedacht hat, dass du hier zu uns gekommen bist... aber ich bin ihm unendlich dankbar dafür, für den Segen, die Liebe, die du mitgebracht hast. Jeden Tag aufs Neue lerne ich soviel von dir, soviel gutes.. du lebst hier im Jetzt, du verzeihst sofort, ohne Bedingungen, deine Umarmungen können einen aus einem Tief holen, sie sind so ehrlich so volle Wärme, du schaffst es direkt Herzen zu öffnen!

 DANKE, dass es dich gibt. 


Für Dich meine Prinzessin!

JA! 


Nachtrag von Sonjte:

Wir ihr seht hab ich einen ganz ganz tollen Geburtstag gehabt...



und ich bin eine richtig kleine Puppenmutti geworden.. 











mit meinem neuen Pukylino bin ich unterwegs wie eine Große... hey .. Mama draufsetzten und ab gehts.. als ob ich nie was anderes gemacht hätte... ;)


noch ein paar Geschenke ausgepackt....


das neue Puppengeschirr direkt mal ausprobiert...


und ich riiiesig über das Kindergartengeschenk gefreut.. 


... Muffins verdrückt...



DANKE an alle die an mich gedacht haben!

Samstag, November 3

....was geht da wohl grad in meinem Köpfchen vor...

.....meine Mama liebt dieses Foto... mal ganz andächtig.. ich wilde Hummel... so nachdenklich, verständig und weltwissend... :) auch wenn das wirklich Momentaufnahmen sind.. weil meistens hab ich ganz viel Unsinn im Kopf und bin dauernd in Bewegung... :)





wir wünschen Euch allen ein schönes Wochenende!
....